Solitüdefest

solitüdeAlljährlich veranstaltet der ADS Grenzfriedensbund seit 1989 das Solitüdefest unter dem Motto FEST DER MINDERHEITEN am Strand von Solitüde.
Es gibt immer spannende Aktionen für Groß und Klein. Darüberhinaus sorgen verschiedene Stände mit feinsten kulinarischen Leckereien aus aller Herren Länder für das leibliche Wohl. Damit auch die Unterhaltung nicht zu kurz kommt, gibt es jedes Jahr musikalische Einlagen verschiedenster Künstler.

Gut 60 Vereine, Verbände, Institutionen sowie Initiativen sorgen für einen wunderbaren Nachmittag, u.a. bei Kaffee und Kuchen, Waffeln, Dänischen Hot Dogs, Stockbrot, Bratwurst und anderen fremdländischen Köstlichkeiten.

Bilder von 2016
Bilder von 2017